KeMar-KRC-140 Reiskocher im Test

kemar-krc-140-reiskocher

Damit man den perfekten Reis hinbekommt, muss man nicht nur den richtigen Reis wählen, sondern auch den richtigen Topf. Mit einem Reiskocher sind alle wichtigen Punkte, die für einen wohlschmeckenden, aromatischen Reis erfüllt. Besonders gut hat der KeMar-KRC-140 Reiskocher seinen Platz verteidigen können und hat sich den 1. Platz redlich verdient. Das hat der Reiskocher seinen optimalen Funktionen zu verdanken und seiner einfachen Anwendung. Mit der Fuzzy Logic Technologie ist der KeMar-KRC-140 mit einem Dampfgarer ausgestattet.

Ein Reiskocher mit vielen guten Eigenschaften

Ausgestattet ist der Reiskocher mit einer 3D Heiztechnologie sowie einem LCD Display, das eine umfassende Übersicht über die Funktionen bietet. Auch die Temperatur kann mit dem LCD Display kontrolliert werden. Innenseitig ist der Kocher mit Titanium antihaftbeschichtet, was dafür sorgt, dass die Speisen geschmacksneutral bleiben. Mit seinen 27 unterschiedlichen Programmen, von denen 6 automatisch und 21 manuell zu bedienen sind, ist er optimal zu nutzen. Durch den geringen Stromverbrauch ist er zudem auch umweltschonend.

Vorteile

  • 24 Stunden Timer
  • 27 Funktionen
  • Mehrere Gerichte können in Kombination gegart werden
  • stromsparend
  • umweltfreundlich
  • attraktives Design
  • LCD Display

Nachteile

  • Es sind keine Nachteile bekannt

Es kann alles zubereitet werden

Aufgrund seiner Multifunktionalität, kann dieser Reiskocher zu mehr genutzt werden, als nur zum Kochen von Reis. Gemüse und Fisch werden ebenfalls hervorragend in dem Topf zubereitet und gesund gegart. Mit einer ausführlichen Menüauswahl hat man auch die Möglichkeit Suppen zu kochen, Breie herzustellen und sogar Kuchen zu backen. Die Auswahl bietet aber auch noch viel mehr. Es können auch unterschiedliche Gerichte auf einmal zubereitet werden. Es kann zum Beispiel Fisch gebraten, gleichzeitig der Reis gegart werden und viele andere weitere Kombinationen auch.

Die Technik bewahrt vor dem Anbrennen

Durch die automatisch-sensorische Überprüfung, wird dafür gesorgt, dass ein Anbrennen nicht mehr vorkommen kann. Der Reiskocher mit seinen vielen Fähigkeiten ist auch im Gewicht sehr positiv, denn er ist einfach zu handeln und sehr leicht. Auch ein Merkmal, das ihn besonders Nutzerfreundlich macht. Diese ganzen Vorteile sorgen trotzdem dafür, dass dieser Reiskocher ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist.

Ein Reiskocher, der alle Wünsche erfüllt

Der Kocher hat eine Füllmenge von 1,8 Liter und bietet so Raum für viele Gerichte für eine ganze Familie. Besonders mit Sushireis oder dem aromatischen Basmati gelingen die Speisen immer. Mit dem Timer kann man den Topf auf bis zu 24 Stunden einstellen. So ist das Essen fertig, wenn man von der Arbeit kommt. Wenn die Gerichte fertig sind, schaltet sich die automatische Warmhaltetechnik ein. Damit ist garantiert, dass das Essen nicht verkocht aber immer eine optimale Temperatur aufweist. Auch wenn es bis zum Essen einmal länger dauern sollte. Ebenfalls sehr angenehm ist das Design des Kochers. Mit diesem Kocher sind alle Wünsche erfüllt. Man spart viel Kochgeschirr mit diesem multifunktionellen Reiskocher, da man hier alles in einem hat.

This entry was posted in Reiskochertests. Bookmark the permalink.